Celandin Salbe: Gebrauchsanweisung

Roland ist wahrscheinlich das bekannteste Mittel zur Behandlung von Papillomen und Warzen. Derzeit gibt es viele Heilformen dieser Pflanze: Salben, Lösungen, Cremes, Tinkturen und Abkochungen. Schöllkraut-Salbe ist die beliebteste und effektivste Form. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Trockensalbe verwenden und zu Hause zubereiten.

Dosierungsformen von Celandine

Celandin ist Teil einiger Arzneimittel zur Entfernung von Warzen, Papillons und Muttermalen (Informationen zur oralen Einnahme in der traditionellen Medizin finden Sie hier):

  • Saft,
  • Tinkturen,
  • gewinnen
  • Salbe.

Am stärksten ist der Nippelextrakt. Wenden Sie es sehr vorsichtig an, da es die Haut verbrennt und Narben hinterlassen kann. Probieren Sie es drinnen. Bei ungünstigen Gesichtszügen sollte der Eingriff besser unter fachkundiger Anleitung durchgeführt werden.

Bei Flechten und anderen Hautveränderungen: Warzen, Papillome, Extrakte von Urinextrakten werden unverdünnt auf den Tupfer aufgetragen und zweimal täglich auf die Problemstelle aufgetragen. Es wird bei allergischen Erkrankungen und bei der Behandlung eitriger Wunden angewendet. In verdünnter Form nach dem Waschen gründlich waschen, um Schuppen zu entfernen. Für Menschen, die anfällig für Operationen und Bestrahlung sind, ist die Verwendung von Warzen die beste und oft die einzige Möglichkeit.

Schöllkraut wird im Namen vieler Arzneimittel zur Bekämpfung von Hautkrankheiten verwendet.

Wenn Sie sich entscheiden, das Virus von innen heraus zu bekämpfen, Warzen zu bekämpfen und die Tinktur zu nehmen, müssen Sie sich bewusst sein, dass Menschen mit niedrigem Blutdruck strengstens verboten sind. Bei Menschen mit Magen-Darm-Problemen können Nebenwirkungen auftreten. Es kann starke Bauchschmerzen, Durchfall, Erbrechen und mehr verursachen.

Das gleiche gilt für die Verwendung der Speiseröhre während der Schwangerschaft. Die erwartete Mutter sollte alle Arzneimittel, die diese Heilpflanze enthalten, und nach Einnahme in reiner Form lassen.

Aussehen von Warzen

Aufgrund des vorhandenen humanen Papillomavirus treten Warzen auf, es gibt mehr als 100 Typen dieses Virus, die die Hautzellen und Schleimhäute befallen. Hier sind einige Krankheiten, die durch dieses Virus verursacht werden können:

  • Warzen an den Armen
  • Plantarwarzen,
  • gerade warzen,
  • butter brustwarzen
  • Genitalwarzen etc.

Die Infektion erfolgt durch direkten Hautkontakt. Es ist eine Art Mikrotrauma.
Das Auftreten von Warzen hängt von vielen Umständen ab.

  • Erstens hängt es vom Zustand des menschlichen Immunsystems ab.
  • Zweitens ist die Art und Dauer des Kontakts wichtig.
  • Drittens gibt es eine bestimmte Aktivität des Papillomavirus selbst, bei dem es sich ursprünglich um eine andere Person handelt.

Es ist wichtig zu bedenken, dass dieses Virus nicht ins Blut gelangt.

Warzen verursachen keine Schmerzen und nach der Entfernung wird das Hautmuster wiederhergestellt. Alte Brustwarzen haben eine Keratinbeschichtung und die neuen zeichnen sich durch einen gleichmäßigen Glanz aus. Wenn ein alter Nippel auf der Oberfläche auftaucht und mit der Zeit wächst, bedeutet dies, dass die Kapillaren zerdrückt wurden.

Die Zehen sind am häufigsten betroffen, weil sie den größten Kontakt mit Haushaltsgegenständen haben. Die Besonderheit dieser Warzen ist, dass sie nicht behandelt werden können, sondern sich ausbreiten können. Sie lösen sich innerhalb von 2 Monaten auf und das geschwächte Immunsystem kann länger anhalten. Wenn sich die Warzen weiter vermehren, ist es ratsam, Präparate zu verwenden, die verschluckte enthalten.

Rindfleischnippel

Warzen sind eine unangenehme, aber oft keine gefährliche Formation auf der Haut viralen Ursprungs. In ihrer Form können sie Knoten oder Papeln ähneln, die über die Haut hinausragen, so dass sie schmerzhafte Verletzungen verursachen können. Die Behandlung von Warzen ist extrem anstrengend, ihre Zahl wächst und steigt, daher ist die Schwalbe eine großartige Möglichkeit, Warzen zu bekämpfen.

Die Art und Weise, wie die Brustwarze verwendet wird, wird durch Kavitation von Neubildungen mit Saft verschluckt. Um die Behandlung nach der Zystifizierung zu beschleunigen, wird empfohlen, den toten Teil der Warze sorgfältig zu kratzen und den Vorgang zu wiederholen, bis die Warzen vollständig verschwunden sind.

Es gibt eine Möglichkeit, eine Salbe zu Hause mit Muschelsaft zuzubereiten. Um dies zu erreichen, mischen Sie den Saft mit Vazelin (4 Esslöffel Petrolatum und 1 Esslöffel Saft) und fügen Sie ein Viertel eines Esslöffels Carbolsäure hinzu (damit der Riegel nicht kaputt geht). Sie können auch eine trockene pulverisierte Grassalbe im Verhältnis 1: 2 verwenden. Als Basis können Sie neben Vaseline auch Schweine- oder Schaffett, Butter, Babycreme oder Lanolin verwenden.

Saft kann für die weitere Verwendung zubereitet werden – lagern Sie ihn lange im Kühlschrank. Um dies zu erreichen, müssen Sie während der Blütezeit Schwalbengras sammeln (in einigen Fällen Wurzeln verwenden) und in einem Fleischwolf mahlen. Die resultierende Zusammensetzung in dem Glasbehälter wird drei Tage lang in den Kühlschrank gestellt, dann wird der Saft durch einen dünnen Korb gedrückt. Sie benötigen einen Eimer Gras, um 1,5 Liter Saft zu erhalten. Diese Methode der Saftzubereitung ist nach Aussage des Arztes nicht nur zur äußerlichen Anwendung in der Zusammensetzung von Salben vorgesehen, sondern auch zur inneren Anwendung.

Papilloma schlucken

Die heilenden Eigenschaften der Schwalbe können Papillome loswerden, weil sie auch viral sind. Diese Brustwarzen stellen einen Sonderfall der Papillomatose dar. Papillos sind weiche Gewebe, die gutartig sind, auf einer breiten Basis oder auf der Stirn, gerundet, fleischig oder braun. Papillome können empfindliche und empfindliche Gesichts-, Hals-, Achsel- und Leistenhaut betreffen. Wie Warzen breiten sich auch Papillen aus.

Da Papillome laut der Mehrheit der Ärzte von Polypen im Darmbereich begleitet werden, die ebenfalls viral sind, muss die Behandlung der Papillomschwellung umfassend sein: sowohl von außen als auch von außen. Für die innere Anwendung beträgt eine wirksame Schluckinfusion 7 Tage (dreimal täglich, 100 ml 25 Minuten vor der Mahlzeit). Wir empfehlen ein paar Tage die Woche.

Wenn Sie einen geeigneten Extrakt der Schwalbe in Ampullen (Sie können ihn in jeder Apotheke schlucken) sowie Alkoholtinktur und frischen Saft verwenden möchten. Es wird empfohlen, die Haut rund um die Papilloma-Creme zu schmieren und den Extrakt oder Saft auf die Papille aufzutragen. Miesmuscheln von Papillomen in dieser Form sollten drei Tage lang dreimal täglich im Freien eingenommen werden, dann färbt sich Papillomavia und stirbt ab.

Um eine maximale Wirkung zu erzielen, sollten gleichzeitig auftretende Polypen im Darm entfernt werden, da sonst das Papillomavirus im Körper verbleiben und Tumore auf der Haut erneut auftreten können. Machen Sie dazu einen speziellen Einlauf.

Wirkstoffe Schöllkraut

Celandine ist reich an Alkaloiden, Carotin und Ascorbinsäure. Seine heilenden Eigenschaften werden durch Saponine und Flavonoide, harzartige Substanzen und Bitterkeit hervorgerufen. Es enthält organische Säuren: Zitronensäure, Apfel und Bernstein.

Darüber hinaus ist Hellidon, ein starkes Lokalanästhetikum, auch in Schöllkraut enthalten, das an die Wirkungen von Morphin und Sanguinarin erinnert. Im Falle einer Überdosierung verursachen beide beim Tier Depressionen, gefolgt von einer Lähmung des Nervensystems. Darüber hinaus bewirkt Sanguinarin eine Darmerregung, einen erhöhten Speichelfluss und eine lokale Betäubung.

Die heilenden Eigenschaften der Schwalbe von der Schwalbe: Die Schwalbe ist nützlich

Die Haupteigenschaften von Schöllkraut sind entzündungshemmend, krampflösend, choleretisch und bakterizid.

Die aktivsten Substanzen sind Alkaloide. Helidonin lindert Schmerzen und Krämpfe in glatten Muskeln, beruhigt, normalisiert Druck und Herzrhythmus; Andererseits hat Homohelidon einen Anreizeffekt. Protopine erhöht den Tonus der glatten Muskeln; Kelch hat eine starke lokale Reizwirkung.

Andere Alkaloide können die neuromuskuläre Überleitung verbessern, zeigen antimikrobielle und Antitumoraktivität.

Alle diese Eigenschaften ermöglichen die Verwendung von geschlucktem Magen, Leber, stehendem Darm, Gallengang, Rheuma, Gicht, Durchfall und Pilzkrankheiten. Die Reinigung des Kalbs von Teladin hilft nur in den frühen Stadien der Krankheit, so dass es am besten als Präventivmittel verwendet wird.

Es beruhigt das Nervensystem aufgrund krampflösende und blutdrucksenkende Wirkung von Knoblauch, so ist es in komplexer Behandlung von Neurosen verwendet und sogar Anfallsaktivität im Gehirn, aber in diesen Fällen zu verringern, sollte es nicht allein verwendet werden – es ist besser, einen Spezialisten zu konsultieren.

Anwendung geschluckt

Krabben sind seit der Antike sehr beliebt. Diese Heilpflanze ist ein starkes therapeutisches Mittel bei vielen Krankheiten. Neben aktiven Wirkstoffen haben etwa 20 toxische Substanzen in ihrer Zusammensetzung schädliche Wirkungen auf pathogene Organismen festgestellt.

Es wird zur Vorbeugung und Behandlung von Krebs eingesetzt, da es das Wachstum von Tumoren sowie die Ausbreitung und Entwicklung von Metastasen verlangsamen kann, die sich von einem schweren bösartigen Tumor über den Körper ausbreiten.

Die Salbe schluckt

Salbe wirkt auf Geschwüre und Wunden, schmiert sie mit Psoriasis-Plaques, von Neurodermitis, Diathese, Hauttuberkulose und Ekzemen betroffenen Hautbereichen.

Die Basis der Salbe – Babycreme, Schweine- oder Schafsmilch, Vaseline oder Lanolin. Bereiten Sie Fett mit Saft aus der Speiseröhre vor oder pflücken Sie es in trockenem Gras, zerdrücken Sie es in Pulverform.

In diesem Fall gibt es wie bei der Wasserinfusion spezielle Empfehlungen. Obwohl Sie die allgemeine Methode zur Herstellung einer Salbe verwenden können.

Wie man eine Salbe Salbe macht

In der Regel 1 Teil des Graspulvers in 2 Teile der Basis (Fett, Fett, Sahne) einnehmen. Frischer Saft benötigt 1 Stück zu 4 Teilen. Die Salbe wird nicht schimmelig, wenn Sie eine 0,25% ige Carbolsäurelösung hinzufügen.

Gebrauchsanweisung

Die heutigen Tierschutzrezepte werden häufig als beliebte und offizielle Behandlung für viele Krankheiten eingesetzt. Tinktur mit Alkoholkonsum wird zur Behandlung von Hautkrankheiten eingesetzt. Wenn Sie sich für eine Behandlung zu Hause entscheiden, müssen Sie sich dessen bewusst sein, dass diese giftig ist, und Sie sollten die Dosis, die Ihnen im Unterricht hilft, nicht überschreiten. Wenn Sie mit dem Trinken einer Infusion beginnen möchten, wenden Sie sich unbedingt an Ihren Arzt. Wenn Sie längere Zeit Saft vom Schwein trinken, können Sie eine Darmdysbiose verursachen.

Gebrauchsanweisung: Nehmen Sie die Lösung je nach Erkrankung von außen oder von innen ein. Die Anwendung der Lösung umfasst Indikationen wie Angina pectoris, arterielle Hypertonie, Hepatitis, Cholezystitis, Darmpolyposis, Hämorrhoiden, Rheuma, Polyarthritis, Parodontitis, Rheuma, Hauttuberkulose, Ekzeme, trophic Ulcera, Psoriasis, Kolitis.

Wenn Hauterkrankungen zu Hause mit Außenhaut behandelt werden, sollte die Lösung für alle anderen Leistungen intern eingenommen werden. Medizinische Rezepte beinhalten die Verwendung von Schwertern in den folgenden Arten:

  • in Form einer Salbe, die eine Schwalbe enthält;
  • in Form einer Lösung (Alkohol oder Wasser);
  • in Form einer Suppe;
  • schlucken Saft;
  • Öl schlucken.

Celandine, die in Form von decokcij ist für Geschwüre und Cholelithiasis empfohlen, Erkrankungen der Blase und Nierenkoliken, wie lange, ist es empfehlenswert, wie folgt: Gras in der Emaille-Schüssel das Wasser gießen, aufkochen auf eine gemäßigte Temperatur und dann für einige Zeit gekocht. Die Behandlung der Speiseröhre hängt von der Schwere und Art der Erkrankung ab.

Die Art der Anwendung der Schwalbe muss Vorsichtsmaßnahmen beinhalten, die Rezepte schlagen Wassertinktur oder Alkohol vor. Rezepte für die Infusion von Wasser werden in einem Wasserbad zubereitet: Die richtige Menge Gras wird in kochendes Wasser gegossen, 15 Minuten erhitzt, abgekühlt und filtriert. Wenn Sie die Lösung zu Hause ohne Dampfbad zubereiten, müssen Sie sich die Haare länger nehmen. Sie können zu diesem Zweck auch eine Thermoskanne verwenden.

Die Alkohollösung kann sowohl auf trockenem als auch auf frischem Gras zubereitet werden. Die Verwendung von Alkoholtupfern ist nur in kritischen Fällen wie Krebs gerechtfertigt. Die Rezepte für hausgemachte Alkoholinfusionen sind einfach: Füllen Sie die Gallenblase (frisch oder trocken) zur Hälfte in eine 0,5-Liter-Flasche oder Dose, füllen Sie den Honig auf und bleiben Sie 2 Wochen lang bestehen.

Die resultierende Infusion wird zu Hause durch Verdünnen von 350 ml Wodka in 150 ml Tinktur eingenommen. Nehmen Sie die Tropfen und erhöhen Sie die Dosis stetig. Alkohol löst Alkaloide auf, so dass die Wirksamkeit einer solchen Lösung viel größer ist als die von Alkohol.

Rezepte für den gastrointestinalen Gebrauch folgen ebenfalls den Vorsichtsregeln: Wenn der Saft auf beschädigter Haut eine schwere Entzündung verursachen kann. Es ist ratsam, das Produkt auf die betroffene Haut (Warzen, Papillen) aufzutragen, um die Schwalbe nach Hause zu bringen. Die Behandlung mit einem solchen Arzneimittel sollte so schonend wie möglich erfolgen, um die Haut nicht zu schädigen und Verbrennungen zu verursachen.

Gegenanzeigen für die Verwendung

Celandine, das in einer nicht verschreibungspflichtigen Apotheke gekauft werden kann, darf nicht unkontrolliert eingenommen werden. Diese Pflanze ist giftig, ihre Verwendung muss in Absprache mit dem Arzt erfolgen. Celandine, die Kontraindikationen, die in der Gebrauchsanweisung beschrieben werden, können nicht bei individueller Unverträglichkeit des Körpers und zur Behandlung von Menschen mit psychischen Störungen, Epilepsie, Asthma bronchiale, Angina, neurologischen Störungen, organischen Nieren- und Leberläsionen angewendet werden.

Frauen sollten während des Stillens, Stillens oder Kleinkindes keine Selbstbauernhöfe oder pharmazeutischen Betriebe nutzen. Es kann auch viele Nebenwirkungen haben, einschließlich Verstopfung, Dysbiose, Magen-Darm-Infektionen, Erbrechen, Blutdruckabfall, Schwindel, Durchfall und sogar Halluzinationen. Es ist daher ratsam, es sehr vorsichtig einzunehmen, ohne die Dosis zu stören.

Kompetente Beratung

Trotzdem ist das Schlucken aufgrund von Kontraindikationen und Nebenwirkungen ein sehr wirksames Mittel zur Bekämpfung vieler Krankheiten. In einigen Fällen ist ein solches Medikament unverzichtbar. Schließlich behandeln Sie sich nicht, bevor Sie Ihren Arzt konsultiert haben, sondern fragen Sie Ihren Arzt.

Die Ansichten der Menschen von innen

Es gibt verschiedene Bewertungen darüber, wie die Schwalbe in der einen oder anderen Form funktioniert, um Warzen zu entfernen:

Maria

Wir haben ein Kätzchen mitgebracht, was die ganze Familie verrückt gemacht hat. Er kratzte unendlich, besonders meine Tochter. Dann erschien das Mädchen an den Nippelgriffen und verband sie mit unserer Infektion von getönten Nägeln. Sie gingen nicht alleine, sondern erschienen nur hier und da.

Zuerst kaufte ich eine große Schwalbe, von der die Augen meiner Tochter aus der Umlaufbahn gingen. Rechtzeitig fangen, geehrt – der Geruch schluckte nicht. Der Arzt empfahl einen Extrakt. Ich habe einige Geräte und schließlich sind alle Nippel verschwunden.

Victoria

Celandine brennt perfekt. Papiloma ist ein Medikament durch den Stift. Ich habe das sehr sorgfältig mit dem Zahnstocher gemacht und dann habe ich es einmal verpasst. Er hat eine schreckliche Verbrennung, ich dachte, es wäre ein Hinweis, aber er trägt es.

Inna

Manchmal habe ich Warzen an den Händen. Meine Großmutter riet mir, sie mit Muschelsaft zu färben. Im Sommer habe ich 2 unangenehme Nippel losgeworden. Jeden Tag habe ich versucht, sie mit dem Saft dieser Pflanze zu schmieren und sie sind nicht mehr etwa 2 Wochen später. Die Hauptsache, um jeden Tag zu verwischen, vergessen Sie nicht, das Ergebnis wird sein.

Michael

Ich hörte von einem Zauberer, alle meine Mütter und Tanten erzählten mir von ihren medizinischen Eigenschaften, weil sie von mir gestört wurden. Ist meine Geduld nicht genug oder mache ich etwas falsch, aber das Schlucken in seiner reinen Form hilft nicht. Ich werde sie in einem Kosmetiksalon mit einem Laser entfernen.

Olga

Warzen, Brustwarzen … Ja, gelegentlich bekomme ich diese unangenehmen Geschwüre. Ich war einmal in einer Apotheke und erhielt die Empfehlung “Super Celandin”. Die Haut um die Brustwarze sollte mit einer Fettcreme geschmiert werden, um Verbrennungen und Warzen zu vermeiden. Einige Tage nach dem Gebrauch wurden die Warzen schwarz und nahmen allmählich ab. Aus diesem Grund denke ich, dass nur ein kleiner Fußabdruck übrig bleibt und irgendwann verschwinden wird.

Leave a Reply